Innentür detailliert für ARCHLine.XP

Hiermit stelle ich euch das Ergebnis meiner Versuche, mit dem Tür Designer eine möglichst realistische Innentür umzusetzen, zur Verfügung. Das Ziel war eine für Innenraum Visualisierungen ausreichend detaillierte Darstellung einer Innentür zu erreichen.

Der Tür Designer von ARCHLine.XP ist sicherlich der Schritt in die richtige Richtung, allerdings könnte man einige Optionen zugänglicher machen. An manchen Stellen ist einiges auch einfach nur too much. So kann der Tür Designer für den täglichen Planungsalltag nur bedingt eingesetzt werden, da bspw. die Türen immer in der verwendeten Detailtiefe im Grundriss dargestellt werden. Es fehlt die maßstabsabhängige Darstellung mit der ich z.B. entscheiden sollte, dass die Zargen im Grundriss 1:100 nicht dargestellt werden sollen.

Die Tatsache, dass sich das Zargenprofil nicht an die Wandstärke anpasst, macht die Sache auch nicht einfacher. ABER der Tür Designer erlaubt es einem detaillierte 3D Türen zu erzeugen, ohne diese händisch selbst zu modellieren.

Mittlerweile habe ich für mich aber eine weitere Möglichkeit gefunden, Türen relativ rasch und detailliert in ARCHLine.XP zu erzeugen. Aber das behalte ich vorerst für mich, ich kann euch ja nicht alles verraten 😉

Innentür detailliert für ARCHLine.XP (1,38MB)

 

Ein Kommentar? Gern!