Krono Original® Fussbodenplaner

Holzfussböden bzw. Holz im Allgemeinen erfordern in der Visualisierung immer etwas mehr Aufmerksamkeit als die meisten anderen Materialien. Gute Holztexturen sind schwer zu bekommen und haben ihren Preis. Es gibt aber Ausnahmen!

Eine davon ist der sogenannte Krono Original® Fussbodenplaner. Dabei lassen sich deren Produkte direkt im Browser auswählen und in unterschiedlichen Räumen (Menüpunkt „Galerie“) darstellen und ausprobieren. Der eigentliche Clou ist aber der CAD-Service, bei dem der ausgewählte Belag als 3D Modell exportiert werden kann. Dabei werden die einzelnen Dielen als 3D Flächen exportiert und mit mehreren, unterschiedlichen Texturen belegt. Einziger Wehrmutstropfen. Man kann nur rechteckige Räume exportieren. Die Maße also ausreichend hoch wählen!

zum Krono Original® Fußbodenplaner

Unter Galerie den gewünschten Raum auswählen, dann Bodenbelag und dann unter CAD Service Breite, Höhe, Dateiformat 3ds auswählen und auf Download klicken. Zip Datei entpacken: diese enthält 3ds Datei und mehrere Texturen. Dann kann auch schon der Import beginnen…

In der Regel importiere ich die exportierten Daten direkt in Thea Render. Manchmal ist ein vorheriger Import in ARCHLine.XP oder SketchUp erforderlich (wenn ich bspw. die Fugen ausarbeiten möchte)

Anbei die korrekten Import Einstellungen für die erwähnten Software Produkte…

krono-import-archline

ARCHLine.XP 3ds Import Einstellungen siehe Menüleiste < Datei – Import… – 3ds >

krono-import-theastudio

Thea Render Import Einstellungen Siehe Menüleiste < Datei – Öffnen…> (oder Zusammenführen…)

Danksagungen in Form von Kommentaren hier im Blog oder auf Facebook sind ausdrücklich erwünscht.

Krono Original ist ein Produkt und/oder eingetragene Marke von Kronoplus Technical AG, Rütihofstrasse 1, 9052 Niederteufen, Switzerland

Ein Kommentar? Gern!